The World’s Greatest

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Ein Satz, den ich in meinem Leben schon unzählige Male gehört habe ist „Warum isst du das nicht, ist das zu gesund?“. Eine Frage bei der ich immer leichte Aggressionen bekomme.
Es stört mich auch ein wenig, dass bei jedem Fest oder Ausflug besonders auf die Vegetarier oder Veganer Rücksicht genommen werden muss, die Fleischesser werden immer vergessen. Oder hat schon mal jemand auf einer Anmeldung o.Ä. einen Ankreuzpunkt „Fleischesser“ gesehen? Aber vielleicht geschieht dies auch ganz unterbewusst durch den Urinstinkt auf Schwächere im Rudel besonders achten zu wollen.

Der ganze Pflanzen- und Biowahn hat schon obskure Formen angenommen und jeder, der sich dagegen wehren will, bekommt durch „ist dir das zu gesund“ eingeredet, dass er auf der falschen Seite steht und es nur die eine wahre Ernährungsmöglichkeit gibt. Ich frage mich immer wie Lebewesen die letzten paar Milliarden bzw. für die Kreationisten unter uns Tausend Jahre überleben konnten, ohne täglich gestreichelte, von Beethovens Musik verwöhnte Pflanzenkost zu sich zu nehmen.
Das Wissen, dass die Fleischesser immer schon die Stärkeren, Besseren und unangefochtenen Herrscher ihres Lebensraumes waren lässt mich doch aufatmen und hoffen, dass der Biofanatismus ein jähes Ende nimmt.

Zum Spaß habe ich mir letzt etwas die Brennwerte auf den ganzen Lebensmitteln angeschaut und verglichen. Angenommen wird immer ein Tagesbedarf von 2000 kcal. 100g Eisbergsalat haben ca. 15 kcal, ergo müsste man täglich nur läppische 13,3 kg Essen. Interessant ist auch, dass man durch eine Stunde Kaugummi kauen 11 kcal verbrennt, ganz so lange kaut man bestimmt nicht an 100g Salat, aber es veranschaulicht, was man mit dieser enormen Menge an gewonnener Energie doch erreichen kann.

Das Argument mit der Gesundheit zieht auch nicht wirklich, denn die Tage an denen ich die letzten Jahre krank war lassen sich an einer Hand abzählen. Und das ganze ohne Grünzeugs! Ich brate mir auf die nächsten gesunden Jahre erstmal ein Schnitzel und trink eine Orangenlimo (250ml haben übrigens 80 kcal).
Guten Appetit!

Hinterlasse einen Kommentar